varna_university

Medical University Varna

Varna, Bulgarien

Ort​

Varna, Bulgarien​

Sprache

Englisch

Dauer

6 Jahre

Bewerbungsprozess

keine Aufnahmeprüfung, ZSA Bewerbungsprozess

Anerkennung

Anpassung an Bologna-Prozess, EU, USA und weitere Länder

Abschluss

Doctor of Dental Medicine (DMD)

Das Studienprogramm

Während des Studiums der Zahnmedizin an der Medical University Varna erwerben die Studierenden zum einen Kenntnisse der der Medizin zugrunde liegenden (Natur-)Wissenschaften, grundlegendes Verständnis von wissenschaftlichen Methoden, Datenanalyse und Einschätzung wissenschaftlich fundierter Fakten. Zum anderen geht es im Rahmen des Studiums um die Physiologie und das Verhalten sowohl gesunder als auch kranker Menschen sowie den Einfluss von sozialen Faktoren auf die Gesundheit der Zähne. Der thematische Fokus liegt vor allem auf der Struktur und den funktionalen Aspekten von Zähnen, Mund und Kiefer und den Auswirkungen von Störungen auf das Wohlbefinden und den generellen Gesundheitszustand des Patienten. Außerdem umfasst das Zahnmedizinstudium an der Medical University Varna sämtliche zahnmedizinische Disziplinen, die es den angehenden Zahnärztinnen und Zahnärzten ermöglichen, ein ganzheitliches Bild von Anomalien und Erkrankungen im Mund- und Kieferbereich zu gewinnen. Daran anknüpfend wirst du darauf vorbereitet, Diagnosen zu stellen und Behandlungskonzepte zu entwerfen. Von zentraler Bedeutung ist zudem die Prävention von Zahnerkrankungen sowie die Förderung der Zahngesundheit.

Die Vermittlung der theoretischen Grundlagen erfolgt in Form von Pflicht- und Wahlveranstaltungen in Form von Vorlesungen, Seminaren und praktischen Übungen. Praxiserfahrung sammeln die Studierenden durch verschiedene Praktika, z. B. zwei Praktika mit einem Umfang von jeweils 150 Stunden nach dem 6. und 8. Semester und ein Praktikum von insgesamt 1080 Stunden nach dem 10. Semester. Darüber hinaus gibt es eine Reihe an Wahlkursen, beispielsweise Nanomaterialien und Nanotechnologie in der Zahnmedizin, Diagnostik, Behandlung und Prävention von Obstruktiver Schlafapnoe und Schnarchen, Immunologie oder Pflanzenheilkunde, mithilfe derer du dein fachliches Profil schärfen kannst.

Das Studienprogramm Zahnmedizin gibt es an der Medical University Varna bereits seit 2006. Seit 2008 gehört ein modern ausgestattetes Gebäude für die theoretische und praktische Ausbildung der Studierenden zur zahnmedizinischen Fakultät. 2014 wurde das Medical-Dental-Center gegründet, ein klinisches Zentrum für die zahnmedizinische Ausbildung. Ausgestattet ist es mit hochmoderner Medizintechnik und bietet dir viele Möglichkeiten deine zahnmedizinischen Kompetenzen auszubauen, etwa durch Spezialisierungs- und Qualifizierungskurse.

Hast du Fragen oder möchtest du uns etwas mitteilen?

Das Studienprogramm

1. Studienjahr

(Bio-)Physik, (Bio-)Chemie, Lateinische Sprache, Humanbiologie, Menschliche Anatomie und Histologie, Menschliche Zytologie und Embryologie, Dentalmaterialien, Bulgarisch (A1/A2) u. v. m.

2. Studienjahr

Humanphysiologie, Sozialmedizin und Medizinethik, Medizinische Psychologie, Pharmakologie, Hygiene und Epidemiologie, Pathologische Anatomie, Einführung in die Pädiatrische Zahnheilkunde, Einführung in die Prothetische Zahnheilkunde, Einführung in die Konservative Zahnmedizin, Bulgarisch (B1/B2) u. v. m.

3. Studienjahr

Mikrobiologie, Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Chirurgie (inkl. Anästhesiologie und Notfallmedizin), Einführung in die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Zahnprophylaxe, Terminologie und Kommunikation in der Zahnarztpraxis u. v. m.

Praktikum nach dem 6. Semester (150 Stunden / 30 Tage)

4. Studienjahr

Parodontologie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Kieferorthopädie, Pädiatrie und Infektionskrankheiten, Forensische Medizin, Innere Medizin (Allgemeine Pathologie), Klinik: Pädiatrische Zahnheilkunde, Prothetische Zahnheilkunde, Konservative Zahnmedizin sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie u. v. m.

Praktikum nach dem 8. Semester (150 Stunden / 30 Tage)

5. Studienjahr

Klinik: Pädiatrische Zahnheilkunde, Prothetische Zahnheilkunde, Konservative Zahnmedizin sowie Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Neurologie und Psychiatrie, Physiotherapie u. v. m.

6. Studienjahr

Praktikum nach dem 10. Semester (1080 Stunden / 135 Tage:

Pädiatrische Zahnheilkunde, Prothetische Zahnheilkunde, Konservative Zahnmedizin, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Kieferorthopädie, Parodontologie und Erkrankungen der Mundschleimhaut

Wir bieten ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch an!

Wir laden Sie dazu ein, sich in einem persönlichen und unverbindlichem Beratungsgespräch über Ihre Chancen und Möglichkeiten eines Auslandsstudiums der Zahnmedizin informieren zu lassen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin.

Infos im Überblick

Studienform
Vollzeitstudium
Studienbeginn
Wintersemester
Studiendauer
6 Jahre
Abschluss
Doctor of Dental Medicine (DMD)
ECTS-Punkte
300
Unterrichtssprache
Englisch

Die Universität

Die Medical University Varna ist eine der modernsten und multikulturellsten Universitäten Bulgariens. Studierende aus rund 50 Nationen lernen und leben hier. Die Universität arbeitet mit 91 internationalen Partnern zusammen, blickt auf mehr als ein halbes Jahrhundert Geschichte und Tradition zurück und kombiniert etablierte Lehrmethoden mit neuesten Technologien und Lernkonzepten. Die Vermittlung anatomischer Kenntnisse erfolgt unter anderem anhand von 3-D-Software und Hologrammen. Zudem arbeitet die Medical University Varna stetig neue Simulationsmethoden, die dabei helfen sollen, die theoretischen Kenntnisse in verschiedensten Bereichen – darunter Zahnmedizin – praktisch anzuwenden.

Neben dem Training in verschiedenen Simulationsumgebungen werden die zahnärztlichen Fertigkeiten darüber hinaus in realen Kontexten trainiert – im Studiengang Zahnmedizin im Universitären Zentrum für Zahnmedizin. Die Medical University Varna investiert stetig in Forschung und Entwicklung und bietet ihren Studierenden durch die vielfältigen Kooperationen die Möglichkeit, an nationalen als auch internationalen Tagungen, Kongressen und Wissenschaftsprojekten teilzunehmen.

Darüber hinaus kannst du an vielen spannenden Veranstaltungen außerhalb des Lehrplans teilnehmen, beispielsweise Sommerprogramme oder Seminare im Bereich Notfallmedizin, Katastrophenhilfe oder Meeresmedizin) oder dich sozial engagieren. Die Aufklärung der Bevölkerung durch Gesundheitskampagnen, bei denen du dich aktiv einbringen kannst, ist ein Punkt, der der Universität besonders am Herzen liegt.

Neben modernen Laboratorien, Simulationseinrichtungen und einer umfassend ausgestatteten Bibliothek kannst du in deiner Freizeit die modernen Sportanlagen der Universität nutzen und dich in Fußball, Basketball, Volleyball, Boxen oder Tennis ausprobieren. Außerdem ist die Medical University Varna die einzige Universität des Landes, an der Studierende im Rahmen von Segelkursen in den Segelsport reinschnuppern können.

varna_dentistry

Akkreditierung und Anerkennung

Das von der Medical University Varna angebotene Studium der Zahnmedizin ist akkreditiert, Bologna-konform ausgestaltet und wendet das Europäische System zur Anrechnung von Studienleistungen (ECTS) an. Die Approbation des EU-Landes Bulgarien wird aufgrund der EU-Berufsanerkennungsrichtlinie EU-weit, auch in Deutschland, automatisch anerkannt. Der Abschluss eröffnet den Absolventen somit den Weg, EU-weit und damit auch in Deutschland als Ärzte zu praktizieren.

Aufnahmeverfahren

Um an der Medical University Varna den Studiengang Zahnmedizin studieren zu können, musst du eine schriftliche Aufnahmeprüfung auf Englisch erfolgreich absolvieren. Die Aufnahmeprüfungen für die medizinische und zahnmedizinische Fakultät der Universität werden vom ZSA-Team in Deutschland organisiert und durchgeführt. So ist keine Anreise nach Bulgarien notwendig und du kannst dich voll und ganz auf die Prüfungsvorbereitung konzentrieren.

Im Rahmen des Aufnahmeverfahrens prüft die Universität zunächst deine Bewerbungsunterlagen. Anschließend erfolgt die schriftliche Aufnahmeprüfung. Die Aufnahmeprüfung für die Studiengänge Human- und Zahnmedizin behandelt die Fächer Biologie und Chemie und setzt sich aus diesen fünf Teilen zusammen: Multiple-Choice-Fragen, Lückentext füllen, Fachbegriffe zuordnen, Richtig-/Falsch-Fragen und Definitionen chemischer und biologischer Konzepte geben.

Wir von ZSA begleiten dich Schritt für Schritt bei deiner Bewerbung. Unser Studienberatungsteam stellt mit dir die Bewerbungsunterlagen zusammen und achtet darauf, dass die benötigen Dokumente den von der Universität aufgestellten Anforderungen entsprechen. Damit du dich bestmöglich auf die Prüfungssituationen einstellen kannst, wirst du von uns mit Lern- und Übungsmaterial ausgestattet, dass speziell auf das Aufnahmeverfahren der Medical University Varna zugeschnitten ist.

So profitierst du von unserer Partnerschaft mit der Universität sowie unserer Expertise über das Aufnahmeverfahren. Unter Berücksichtigung unserer Empfehlungen und Hinweise steht deiner erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Weg. Wir verfolgen jede Bewerbung individuell und halten dich mit Blick auf den genauen Bearbeitungsstatus auf dem Laufenden.

Hast du im Laufe des Aufnahmeverfahrens Fragen, stehen dir unsere Studienberater mit Rat und Tat zur Verfügung und unterstützen dich.

Alle ZSA-Termine für Aufnahmeprüfungen findest du online unter: www.medizin-studium-ausland.de/ZSA-termine/

Da sich die Termine für die jeweiligen Aufnahmeprüfungen eventuell ändern können, ist es ratsam, regelmäßig die Terminübersicht auf der ZSA-Homepage aufzusuchen, um zu kontrollieren, ob eine Terminänderung vorliegt. Bei Bedarf können wir auch ganz individuelle Termine mir dir vereinbaren. Generell gilt, dass für die Aufnahmeprüfungen nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht. Daher empfehlen wir dir, dich möglichst frühzeitig für die Aufnahmeprüfungen anzumelden.

Um alle Informationen über die Universität zu erhalten, sende uns bitte eine E-Mail mit deiner Anschrift, Festnetznummer, Handynummer, Qualifikationen und einen Nachweis deines Englischniveaus (falls vorhanden). Wenn du bereits im Besitz eines Hochschulabschlusses bist, teile uns bitte die Art des Abschlusses mit und wann und wo dieser absolviert wurde.

Hast du Fragen oder möchtest du uns etwas mitteilen? Verwende bitte das Kontaktformular oder rufe uns an unter:

Tel.: +49 (0) 5151 – 60969 – 1354
Hotline: +49 (0) 800 – 33 80 000

Das ZSA-Team freut sich auf dich.

University Medical – Dental Center Varna

Das Studium der Zahnmedizin an der Riga Stradins University ist eines der besten Studienprogramme für Zahnmedizin in Europa. Bei den internationalen Bewerberinnen und Bewerbern, die sich dazu entscheiden in den baltischen Staaten zu studieren, ist es das beliebteste. Die RSU ist im Besitz der neuesten medizinischen Technologien, anhand derer vorklinischen und klinischen Fächer vermittelt werden. Sämtliche Lehrenden, die dich künftig unterrichten werden, sind Mitglieder renommierter zahnärztlicher Organisationen. Damit studierst du in Riga unter den besten Studienbedingungen – und in einer lebendigen und inspirierenden Metropole des Baltikums.

Die Stadt Varna

Varna ist die drittgrößte Stadt Bulgariens, hat ca. 336.000 Einwohner und wird oft als „die heimliche Hauptstadt Bulgariens“ bezeichnet. Sie liegt direkt an der bulgarischen Schwarzmeerküste im Nordosten des Landes und ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Die Geschichte der Stadt lässt sich bis in die Antike und darüber hinaus zurückverfolgen. Dadurch kannst du in der Stadt und der umliegenden Region viel alte Geschichte entdecken. Vor den Toren der Stadt liegt das Aladscha-Kloster, ein ehemaliges Höhlenkloster, das für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Den ältesten Goldschatz der Welt kannst du in Varnas archäologischem Museum bewundern. Er lässt sich auf das 5. Jahrtausend v. Chr. datieren. Wenn du geschichtlich interessiert bist, lohnt sich die Besichtigung der Ruine der Römischen Thermen, die im 2. Jahrhundert v. Chr. erbaut wurden und sehr gut erhalten sind.

Unmittelbar am Meer liegt der Primorski-Park, ein weitläufiger Landschaftspark mit Schwimmbad, in dem vor allem im Sommer viele Veranstaltungen stattfinden und der als beliebter Treffpunkt für dein Einwohner Varnas dient. Da Varna außerdem nur unweit des bulgarischen Goldstrandes liegt, bietet sich dir hier ein breites Angebot an sämtlichen Wasser- und Strandsportarten – von Jetski-Fahrten über Beachvolleyball und Tauschen bis hin zum Segeln.

Bulgarien – Short Facts

Hauptstadt
Sofia
Amtssprache
Lew (BGN)
Nachbarländer
Griechenland, Nordmazedonien, Rumänien, Serbien, Türkei
Größe
110.994 km²
Bevölkerung
7.050.034 (Stand 2017)
Währung
Euro (€)

Erhalten Sie unverbindliche Informationen

Du möchtest Zahnmedizin im Ausland Studieren? Jetzt kostenlos und unverbindlich infos anfordern!

Contact us directly by