Iuliu Haţieganu University of Medicine and Pharmacy

Cluj-Napoca, Rumänien

Ort​

Cluj-Napoca, Rumänien

Sprache

Englisch oder Französisch

Dauer

6 Jahre

Bewerbungsprozess

MSA-Profilbewerbung

Anerkennung

EU-weite Anerkennung

Studienbeginn

Wintersemester

Das Studienprogramm

Das Studium der Zahnmedizin beendest du an der ʺIuliu Haţieganuʺ University of Medicine and Pharmacy in sechs Jahren, und du studierst damit ein Jahr länger, als es an vielen anderen Hochschulen üblich ist. So hast du mehr Zeit, dein zahnmedizinisches Know-how zu festigen.

Während des vorklinischen Studienabschnitts werden die Praxisaktivitäten in Gruppen von 10 bis 14 Studierenden absolviert. In den klinischen Studienjahren liegt die Gruppengröße sogar nur bei 6 bis 8 Studierenden pro Praxisgruppe. So können sie während der Praxiseinheiten kontinuierlich und effektiv betreut werden.

Nach dem Studium hast du die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen deine Facharztausbildung zu machen, darunter Kiefer- und Gesichtschirurgie, Paradontologie und Prothetik.


Darüber hinaus hat die Fakultät für Zahnmedizin verschiedene Vereinbarungen mit internationalen Universitäten, sodass du einen Teil deines Studiums zum Beispiel Spanien, Frankreich, Österreich, Deutschland oder Italien verbringen kannst.

Hast du Fragen oder möchtest du uns etwas mitteilen?

    Wir bieten ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch an!

    Informiere dich in einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch über deine Chancen und Möglichkeiten, Zahnmedizin im Ausland zu studieren. Vereinbare noch heute einen Termin mit unserem Studienberatungsteam.

    Die Universität

    Bei der ʺIuliu Haţieganuʺ University of Medicine and Pharmacy handelt es sich um die älteste Ausbildungseinrichtung für Medizin und Pharmazie in der Region. Zur Universität gehören drei Fakultäten: die Fakultät für Humanmedizin, die Fakultät für Zahnmedizin und die Fakultät für Pharmazie. Damit hat sich die Universität darauf spezialisiert, akademischen Nachwuchs für das Gesundheitswesen auszubilden. An der Universität kannst du auf drei Sprachen studieren. Die UMF Cluj bietet Studienprogramme in Rumänisch, Englisch und Französisch an und richtet sich damit immer stärker auch an internationale Studierende. Rund ein Drittel der Studierenden kommt aus dem Ausland. Die Studiengebühren der UMF Cluj sind, ebenso wie die Lebenshaltungskosten in Rumänien generell, besonders niedrig. Außerdem hat die Universität mehrere Studierendenwohnheime mit über 2.400 Plätzen für rumänische und internationale Studierende, in denen man preiswert leben kann.
    universitate-cluj-napoca-university-medicine-und-pharmacie

    Aufnahmeverfahren

    Um an der UMF Cluj Zahnmedizin studieren zu können, ist weder eine schriftliche Aufnahmeprüfung noch ein -interview erforderlich. Bei diesem Aufnahmeverfahren handelt es sich um eine Profilbewerbung, bei der es auf dein Bewerberprofil und die eingereichten Dokumente ankommt, die dich optimal vorstellen und hervorheben sollen. Unser Studienberatungsteam stellt die Unterlagen mit dir gemeinsam zusammen und achtet darauf, dass die benötigten Dokumente den genauen Anforderungen der Universität entsprechen und dich im besten Licht präsentieren. Darüber hinaus müssen aber noch weitere Kriterien erfüllt werden, damit du in die engere Auswahl kommst. Wir erarbeiten mit dir jede Bewerbung individuell und halten dich mit Blick auf den Bearbeitungsstatus selbstverständlich auf dem Laufenden.

    Der Studiengang stellt sich vor | Zahnmedizin an der ʺIuliu Haţieganuʺ University of Medicine and Pharmacy

    Erfahre, weshalb sich Studierende für ein Studium der Zahnmedizin an dieser Universität entschieden haben, in welchen Räumlichkeiten du studieren wirst oder was die Lehrenden über das Studienprogramm sagen.

    Die Stadt Cluj-Napoca

    Cluj-Napoca liegt im Nordwesten Rumäniens, ist mit ihren über 320.000 Einwohnerinnen und Einwohnern die zweitgrößte Stadt Rumäniens und blickt auf eine reiche Geschichte zurück. Sie beherbergt mehrere Hochschulen und ist einer der wichtigsten Universitätsstandorte des Landes. Der Anteil an Studierenden aus dem Ausland in Cluj-Napoca steigt stetig. Generell ist Cluj-Napoca mit ihren vielen Studierenden eine sehr junggebliebene Stadt mit vielen Ausgeh- und Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt besitzt in direkter Nähe einen internationalen Flughafen, der von verschiedenen deutschen Städten direkt angeflogen wird – zum Beispiel von München, Dortmund, Köln, Berlin und Frankfurt.

    Erhalte dein kostenloses Informationspaket.

    Du möchtest Zahnmedizin im Ausland studieren? Jetzt unverbindlich Informationen anfordern!

    Kontaktiere uns.